Ein Besuch in unserem Haus ist wieder möglich!

Ab sofort ist es wieder möglich, dass Besuche in unseren Häusern stattfinden können!

Ab sofort ist es wieder möglich, dass Besuche in unseren Häusern stattfinden können – allerdings unter der Prämisse der Einhaltung der notwendigen Schutzmaßnahmen sowie einer vorherigen Anmeldung.
Wir möchten Sie bitten, im Falle Ihres Besuchs die folgenden Dinge zu beachten:


- Pro Patient und Tag nur ein Besucher.


- Die Besuchszeit ist zwischen 14 und 17 Uhr.


- Bitte melden Sie sich telefonisch spätestens 24 h vorher bei uns an unter Angabe Ihres Namens, des Namens des Patienten, den Sie besuchen möchten, und wann Sie voraussichtlich da sein werden.


- Unsere Häuser haben momentan nur einen Zugang – hier melden Sie sich bitte an. Es ist erforderlich, dass Sie Ihre Kontaktdaten hinterlassen, um eine Verfolgbarkeit der Infektionsketten im Falle einer Ansteckung zu ermöglichen. Zu dieser Datenerhebung sind wir nach dem Infektionsschutzgesetz verpflichtet. Eine Datenlöschung erfolgt automatisch nach vier Wochen.


- Darüber hinaus werden wir Sie nach erkältungsähnlichen Symptomen fragen und Fieber messen. Im Falle einer Auffälligkeit ist ein Besuch nicht gestattet.


- Ebenso ist ein Besuch nicht gestattet, wenn Sie in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einem COVID-19-Erkrankten oder einem nicht widerlegten Verdachtsfall hatten oder in den letzten vier Wochen selbst an COVID-19 erkrankt waren oder ein solcher nicht widerlegter Verdachtsfall bestand. Dies wird in Form eines Fragebogens von uns abgefragt.


- Während Ihres Aufenthaltes in unserem Haus ist das Tragen eines Mundschutzes Pflicht. Sollten Sie keinen Mundschutz haben, können Sie diesen bei uns käuflich erwerben.


- Bitte achten Sie soweit möglich auf die Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 m sowie auf die notwendigen Hygienemaßnahmen (Desinfektion bei Betreten unserer Häuser – entsprechende Spender sind vorhanden).


- Sie haben die Möglichkeit Ihren Aufenthalt in unseren allgemeinen Räumlichkeiten, auf unseren Terrassen oder außerhalb der Klinik auf dem Parkgelände zu verbringen. Ein Besuch in Patientenzimmern und auf der Station sollte unterbleiben.


Wir möchten mit diesen Maßnahmen den größtmöglichen Schutz für unsere Patienten und Patientinnen sowie Mitarbeiter und Mitarbeiter gewährleisten und bitten aus diesem Grunde um Ihr Verständnis und um Ihre Unterstützung.


Sie möchten Ihren Besuch ankündigen? Oder haben Fragen?
Gerne können Sie sich unter der 07447/27 -0 an uns wenden.